Barclaycard erfindet die Kreditkarte neu
Bild: obs/Barclaycard Deutschland

Barclaycard erfindet die Kreditkarte neu

Barclaycard erfindet die Kreditkarte neu

Das Unternehmen will damit zur Nummer 1 im Portemonnaie werden

Barclaycard erfindet die Kreditkarte neu : Barclaycard, bereits seit 29 Jahren in Deutschland aktiv, bringt eine neue Kreditkartengeneration auf den Markt und macht aus der herkömmlichen Kreditkarte die „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“. Mit neuem Marktauftritt und einer Kommunikationsoffensive wird die Kreditkarte der Zukunft aktuell eingeführt. In Deutschland ist Barclaycard bereits Marktführer bei Kreditkarten mit echter Kreditfunktion und konnte hier bereits gut ein Drittel des Marktes für sich gewinnen. Insgesamt zählt Barclaycard rund 1,4 Mio. Kunden. Mit Innovationen wie der „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“ will sich das Hamburger Institut in Deutschland unter den drei größten Direktbanken etablieren.

Barclaycard will in deutschen Portemonnaies zur Nummer 1 werden und erfindet dafür die Kreditkarte neu. Bereits 1966 war Barclays die erste europäische Bank, die eine Kreditkarte herausbrachte. Jetzt bringt Barclaycard eine vollkommen neue Kreditkarten-Generation auf den deutschen Markt: die erste „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“. Damit kann überall gebührenfrei bezahlt und kostenlos Geld abgehoben werden. Das Besondere: Als erster Anbieter addiert Barclaycard zur Kreditkarte den Ratenkauf. Der Kunde kann bis zu acht Wochen nach Tätigung einer Ausgabe jederzeit frei und flexibel entscheiden, wie er den Betrag zurückzahlt – auf einmal, in flexiblen Teilbeträgen oder aber – das ist ein Novum – in Raten (Ratenkauf). Entscheidet er sich für den Ratenkauf, also die Rückzahlung in festen Raten, stehen mehrere Laufzeiten zur Verfügung. Die vielfältigen Rückzahlungsmöglichkeiten wählt der Kunde einfach per Fingertipp in der „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“ gehörenden App. So führt Barclaycard gebührenfreies Bezahlen und einfaches Finanzieren zusammen. „Traditionelle Kreditkarten haben sich seit Jahrzehnten nicht verändert, Kundenwünsche und -verhalten aber schon. Wir wollten daher radikal denken und haben uns die Frage gestellt, wie man die Kreditkarte heute von Grund auf neu erfinden würde. Das Ergebnis ist die ,Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte'“, so Tobias Grieß, Deutschland-Chef von Barclaycard.

Aber nicht nur Käufe im Internet oder in Geschäften können so in Raten zurückgezahlt werden, sondern auch über das Kreditkartenkonto und die dazugehörige App veranlasste Überweisungen oder bezahlte Rechnungen. Die „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“ wird für den Nutzer zur komfortablen Ergänzung eines jeden Girokontos. Jeder, der ein Girokonto hat, kann die neue Kreditkarte, mit der auch mobiles Bezahlen über Apple Pay und Google Pay möglich ist, beantragen.

Alle Vorteile in einer Karte zusammengeführt

Barclaycard will es Kunden mit der neuen Kreditkarte so einfach wie möglich machen. Tobias Grieß: „Dispo, Ratenkredit, Absatzfinanzierung – alles hat seine Vor-, aber auch Nachteile – da verliert der Einzelne schnell den Überblick. Wir haben die Mission verfolgt, die Vorteile sämtlicher Bezahl- und Finanzierungsmöglichkeiten in einer neuen Generation von Kreditkarte zusammenzuführen. Wir wollten die Kreditkarte so neu erfinden, dass unsere neue Kreditkarte mit ihren Finanzierungslösungen das Girokonto perfekt ergänzt. Das ist uns gelungen.“ Ziel sei zudem gewesen, für den Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität zu schaffen. „Manchmal muss überraschend Größeres bezahlt werden oder es winkt spontan ein Schnäppchen, für das man nicht erst lange sparen kann. Wir haben verstanden, dass Kunden jederzeit in der Lage sein möchten, sofort zu bezahlen und bestimmen zu können, wie und über welchen Zeitraum sie zurückzahlen möchten. Beispielsweise auch eine Überweisung an den Klempner oder die Rechnung des Abschleppunternehmens können mit unserer neuen Kreditkarte nicht nur bezahlt, sondern die Summe dann auch in festen Raten zurückgezahlt werden. Das ist der Vorteil unserer neuen Kreditkarte mit Ratenkauffunktion“, erklärt Tobias Grieß.

Mit neuem Marktauftritt und einer Kommunikationsoffensive inklusive TV-Spots führt Barclaycard die neue Karte in diesen Tagen ein. Und hat sich zum Ziel gesetzt, sich mit Innovationen rund ums Finanzieren wie der „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“in Deutschland unter den drei größten Direktbanken zu etablieren. Hierzulande hat das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bei Kreditkarten mit echter Kreditfunktion bereits gut ein Drittel des Marktes für sich gewinnen können und zählt insgesamt rund 1,4 Mio. Kunden.

Barclaycard Ratenkauf mit 3 Monaten Laufzeit zu 0 Prozent Zinsen

Ein weiteres Highlight zur Einführung der „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“: Für einen Barclaycard Ratenkauf über drei Monate fallen keinerlei Zinsen an. Für längere Laufzeiten werden die Gesamtkosten vor Abschluss transparent ausgewiesen. Ab einem Umsatz von 95 Euro kann der Kunde entscheiden, ob er diesen in festen Raten zurückzahlen möchte: Einfach die getätigte Ausgabe per App auswählen, einen Barclaycard Ratenkauf mit einer Laufzeit zwischen 3 und bis zu 24 Monaten individuell wählen, fertig! Egal, ob es sich um einen Kauf im Internet oder im Geschäft, eine Geldabhebung, eine Rechnung oder Überweisung handelt. Zudem kann auch der Gesamtsaldo in Raten zurückgezahlt werden. „Das verschafft unseren Kunden ein Mehr an Freiheit und Flexibilität bei gleichzeitiger Kontrolle“, so Tobias Grieß.

Kunden profitieren von individuellem Kreditrahmen

„Finanzierungen im stationären Handel oder auch Ratenzahlungs-Optionen beim Check-out in Onlineshops boomen, sind für den Kunden aber bislang oft aufwendig. Anträge ausfüllen, Bonitätsprüfungen oder auch das Vorlegen von Einkommensnachweisen – das alles machen wir mit unserem Service überflüssig“, erklärt Tobias Grieß weiter. Denn bei Kontoeröffnung von Deutschlands erster „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“ werden Identität und Bonität einmalig geprüft. Anschließend wird ein individueller Kreditrahmen zur Verfügung gestellt, in dem der Kunde sich dann frei, aber dennoch geschützt bewegen kann.

Alle Ausgaben jederzeit im Blick: mit der Barclaycard App

Die zu Deutschlands erster „Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte“ gehörende App bietet immer den vollständigen Überblick über die Finanzsituation und damit volle Kostenkontrolle. In Echtzeit erfährt der Kunde alle wichtigen Infos zu seinem Konto, z. B. den noch zur Verfügung stehenden Kreditrahmen. Über Umsätze kann sich der Kunde mit Push-Benachrichtigungen informieren lassen und sie dann unmittelbar in einen Barclaycard Ratenkauf wandeln. Wird ein Ratenkauf eingerichtet, werden Fälligkeit der ersten und der letzten Rate, der Sollzins per anno sowie der genaue Zinsbetrag über die Laufzeit vollständig transparent ausgewiesen. Auch Fälligkeitstermine für Rückzahlungen oder den monatlichen Kontoauszug bekommen Kunden auf Wunsch ganz automatisch.

Deutschlands erste Sofortkaufen & Späterzahlen-Karte im Überblick

1. Sofortkaufen

- Weltweit einsetzbar: Weltweit in Geschäften bezahlen,die VISA akzeptieren 
- Online bezahlen: Bequem im Internet einkaufen,wo VISA akzeptiert wird 
- Mobil bezahlen: Mit Apple Pay und Google Pay 
- Geld abheben: Weltweit gebührenfrei[1] 
- Rechnungsscan: Schnell und einfach per Foto oderPDF-Upload in der App 
- Überweisung: Direkt per App oder im Online-Bankingauf das eigene oder 
fremde Girokonto überweisen

2. Späterzahlen

- Bis zu 8 Wochen später: Umsätze werden immer erstbis zu 8 Wochen später zur Zahlung fällig 
- Voll zurückzahlen: Fällige Monatsrechnung zinsfreivoll zurückzahlen 
- In flexiblen Teilbeträgen zurückzahlen: Jeden Monat per Appneu entscheiden, welcher Teilbetrag 
der Monatsrechnungbeglichen werden soll 
- In festen Raten zurückzahlen: Einzelumsatz oder Monatsrechnung ab 95 Euro als Barclaycard 
Ratenkauf abschließen und in festen Raten zurückzahlen (Laufzeiten zwischen 3 und 24 Monaten)

[1] Vereinzelt können Geldautomatenbetreiber unabhängig von Barclaycard Gebühren erheben, die Barclaycard nicht erstattet.

Über admin

Beachten Sie auch

bett1.de - Revolution im Matratzen-High-Tech - HULK®
Bild: obs/bett1.de/antoni heaven

bett1.de – Revolution im Matratzen-High-Tech – HULK®

bett1.de – Revolution im Matratzen-High-Tech – HULK® Der neue Aufschlag von Marktführer bett1.de bett1.de – …

Autark-Chef Stefan Kühn wieder dubiose Geschäfte
Bild: Webhold Medien

Autark-Chef Stefan Kühn wieder dubiose Geschäfte

Autark-Chef Stefan Kühn wieder dubiose Geschäfte Finanztest warnt Autark-Chef Kühn bietet schon wieder dubiose Geschäfte …