Pflanzengesundheit – Stärkungsmittel machen fit

Pflanzengesundheit – Stärkungsmittel machen fit

Natürliche Pflanzengesundheit: Gesunde Pflanzen ohne Chemie

Pflanzengesundheit – Stärkungsmittel machen fit : Ein starkes Immunsystem ist gewappnet gegen äußere Einflüsse, gegen Viren und Bakterien. Ähnlich funktioniert es bei Pflanzen: Sind ihre Abwehrkräfte stark, können Schädlinge, Pilze und Bakterien ihnen kaum etwas anhaben.

Doch wie kann man sein Grün gegen solche Angreifer stärken? Es beginnt mit der Auswahl: Ob Rose oder Rhabarber, robuste Sorten sind besser gewappnet gegen Schädlinge und Krankheiten als empfindliche Varianten. Außerdem spielt der Standort eine wichtige Rolle: Stimmen Licht und Boden, fühlt sich die Pflanze wohl und bleibt gesund. Auch der richtige Dünger sorgt dafür, dass alles sprießt und gedeiht.

Heilkräfte der Natur

Vom Frühjahr bis zum Herbst kann das Grün einen Extra-Kick für die Abwehrkräfte gut gebrauchen. Hier gilt die Devise von Pflanzenarzt René Wadas: Pflanzen helfen Pflanzen. Natürliche Stärkungsmittel sorgen für robuste Zellwände, Knospen, Blätter und Triebe. Sie beugen Krankheiten und Schädlingen vor und düngen mit wichtigen Nährstoffen. Ob Brennnessel oder Schachtelhalm: Unkraut wird hier zum Superfood.

Rezepte für robustes Grün

Brennnessel stärkt sämtliche Pflanzenteile und erschwert den Schädlingen das Eindringen. Auch Schachtelhalm mit seiner Kieselsäure macht das Grün fit – besonders gegen Pilzkrankheiten. Rainfarn wirkt vor allem gegen saugende und beißende Angreifer, Schafgarbe ist effektiv gegen Schädlinge und Pilze. Die einfachste Methode ist die Herstellung eines Tees: einfach die Kräuter mit Wasser aufkochen, abkühlen lassen und am besten auf die Blätter sprühen oder zur Ergänzung gießen. Alternativ greift man zu fertigen Produkten. Diese sind im Gegensatz zu selbst gemachten Mitteln nicht nur ganzjährig erhältlich, sie ersparen auch den Aufwand und sind zuverlässig effektiv. René Wadas empfiehlt die Pflanzenstärkungsmittel von Schacht – an deren Entwicklung er selbst mitgearbeitet hat. Mehr Informationen gibt es auf www.schacht.de.

Ob Bio-Pflanzenspray „Brennnessel“, „Schachtelhalm & Hafer“ oder „Rainfarn & Wermut“: Diese Produkte sind nicht nur sofort einsatzbereit, sie wirken gleich zweimal. Einerseits stärken sie die Widerstandskraft der Pflanze, andererseits helfen sie bei der Regeneration nach einem Befall. Für natürlich gesundes Grün, ganz ohne Chemie.

Über admin

Beachten Sie auch

Hecken-Sträucher-Büsche - Sommerfrische im Garten
Bild: djd/STIHL

Hecken-Sträucher-Büsche – Sommerfrische im Garten

Hecken-Sträucher-Büsche – Sommerfrische im Garten Im Handumdrehen für eine gepflegte Optik sorgen Hecken-Sträucher-Büsche – Sommerfrische …

Smart Gardening für einen mühelosen Garten
Bild: Webhold Medien

Smart Gardening für einen mühelosen Garten

Smart Gardening für einen mühelosen Garten TÜV Rheinland: Smart Gardening für einen mühelosen Garten – …